Glauben, Kirche, Kirchenkritik

«Die katholische Kirche ist stinkreich.» – Stimmt doch, oder?

»Die katholische Kirche besitzt unermessliche Reichtümer!« Man hört es – immer wieder – und glaubt es dann irgendwann selbst: «Die katholische Kirche ist insgesamt milliardenschwer – wahrscheinlich sogar im Besitz mehrerer Billionen.» – «Der Vatikan könnte den Hunger der Welt mit einem Bruchteil dieses Reichtums stillen.» Tatsächlich sind die Besitztümer der Bistümer, Pfarreien und Klöster …

Weiterlesen →

Glauben, Kirche, Kirchenkritik

Mission führt zur Gewalt – Atheismus zur Toleranz – ?

Nicht nur Kritiker jeder Religion, sondern inzwischen auch viele Christen sind davon überzeugt: »Jeder Gaube, der von seiner eigenen Wahrheit überzeugt ist, führt zur Intoleranz, Mission und schließlich zur Gewalt.« — Nicht nur Richard Dawkins fordert, dass religiösen Menschen die Kinder entzogen werden, damit sie zu freien Menschen erzogen werden könnten: Es scheint eine ausgemachte …

Weiterlesen →

Glauben, Kirche, Kirchenkritik

Verlangt die Kirche blinden Gehorsam?

Es ist immer noch schick, als Katholik etwas ziemlich Unkatholisches zu behaupten und sich damit als Freigeist zu beweisen. Denn: »Die katholische Kirche ist wie eine Sekte: Sie verlangt von allen Mitgliedern absoluten Gehorsam.« Wer also sein eigenständiges Denken beweisen will, macht sich am Besten von der kirchlichen Autorität frei! Dass die katholische Kirche blinden …

Weiterlesen →